Liebe Eltern,
ab 02. Juni 2020 öffnet die KiTa wieder für den eingeschränkten Regelbetrieb. Die Anmeldung dafür muss einen Tag im Voraus erfolgen. Bitte füllen Sie dazu das Formblatt komplett aus und geben es in der KiTa ab.

Der eingeschränkte Regelbetrieb gilt auch mit der siebten Eindämmungsverordnung. Alle bestehenden Regelung bleiben bis mindesten 28.08.2020 in Kraft.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Das vollständig ausgefüllte Formblatt ist die Grundlage für die Planung der festen Gruppenbildung lt. Erlass vom 26. Mai 2020.

  1. Dieses Formblatt muss wöchentlich ausgefüllt werden und freitags bis spätestens 12:00 Uhr in der KiTa für die Folgewoche vorliegen. Ansonsten kann am darauffolgenden Montag keine Annahme des Kindes erfolgen.
  2. Das Betreten der KiTa durch Eltern ist weiterhin nicht möglich.
  3. Bitte an der Eingangstür klingeln. Wir nehmen Ihr Kind in Empfang und bringen es in seine Gruppe.
  4. Planen Sie gegebenenfalls etwas mehr Zeit ein. In Stoßzeiten kann der Andrang an der Tür größer sein.
  5. Bitte halten Sie unbedingt die Abstands- und Hygieneregeln beim Bringen und Abholen des Kindes ein.
  6. Der Wartebereich ist vor der Tür mit Symbolen gekennzeichnet.
  7. Eltern haben täglich mündlich vor Beginn der Betreuung zu bestätigen, dass ihr Kind keine Krankheitssymptome hat – insbesondere typische Erkältungssymptome!

Download:
Formblatt zum eingeschränkten Regelbetrieb KW32
Formblatt zum eingeschränkten Regelbetrieb KW33
Formblatt zum eingeschränkten Regelbetrieb KW34
Formblatt zum eingeschränkten Regelbetrieb KW35

Es gelten folgende gesetzliche Bestimmungen: